SOFA Münster - Willkommen Widerstand ist Handarbeit!

Tausende bei bundesweitem Castor-Aktionstag - Proteste auch gegen Jülich-Ahaus-Castoren
18.10.2011, 17:39

Update 29. 10.: 6000 Menschen haben bundesweit an 57 Orten gegen die anstehenden Castor-Transporte ins Wendland und von Jülich nach Ahaus protestiert. Auch in Jülich und Ahaus gab es Proteste an den Atomanlagen und der Autobahn. Weitere NRW-Aktionen u. a. in Köln, Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen, Witten, Bielefeld und Herford.

Die Atommüllentsorgung in Deutschland ist gescheitert, eine Endlagerung nirgendwo in Sicht und in Gorleben sind die Strahlen-Grenzwerte am Zwischenlager überschritten. Trotzdem sollen im November wieder Castoren rollen, um Gorleben als Endlager weiter zu zementieren. Und ab Anfang 2012 sollen 152 Castoren per LKW vom Forschungszentrum Jülich ins Atommülllager Ahaus gebracht werden, quer durch NRW. Betroffen sind insbesondere die Menschen entlang der Transportrouten – hier sind das die Autobahnen am Niederrhein, im Ruhrgebiet und die A31 im Münsterland.

Wir fordern die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen und lehnen die absolut gefährlichen Atomtransporte generell ab. Wir stellen uns quer gegen ein Endlager im maroden Gorlebener Salzstock und gegen Castor- und Urantransporte quer durch NRW, Deutschland und Europa. Atommüll durch die Gegend zu karren, löst kein Entsorgungsproblem, sondern schafft nur neue Gefahren. So lange nicht alle Atomanlagen stillgelegt sind und nicht aufgehört wird Jahrtausende strahlenden Müll zu produzieren, werden wir nicht aufhören zu protestieren.

Alle bundesweiten Aktionen: ausgestrahlt.de
© 2007 - 2014 SofA Münster

Demonstrationsfreiheit = Demokratie

Widerstand kostet Geld

Wir sind auf Spenden angewiesen! Organisation, Aktionen und Infomaterialien kosten viel Geld. Bitte spendet für den Antiatom- Wider- stand auf unser Widerstandskonto.

Übrigens wird die GLS Bank von Urgewald e.V. als ethisch und ökologisch verantwortlich empfohlen. Informiere dich über das Geschäfts- gebaren deiner Hausbank bei der Finanzierung von Atomanlagen im In- und Ausland.

Keinen Meter! Bündnis gegen den Naziaufmarsch

unsere Surftipps:


Aktionsbündnis Münsterland


Castortransporte Jülich - Ahaus


.ausgestrahlt - Kampagne


Campact - Demokratie in Aktion


urgewald e.V.

SofA im Social Web

SofA twitter -mobil-